Kultur macht Europa - 4. Kulturpolitischer Bundeskongress

Ausgewählte Beiträge

06.04.2009

Wanderer zwischen zwei Welten

Es gibt Begriffe, die urplötzlich aus dem Nichts auftauchen und dann selbstverständlich und unverzichtbar erscheinen, so der Historiker Martin Sabrow über die Geburt des „Zeitzeugen“. weiterlesen[Internal]


 

31.03.2009

Warum nicht Europa?

Erzählte Geschichte wandelt sich im Laufe der Jahre. Bärbel Kuhn hat das am Beispiel Europa in französischen Schulbüchern untersucht. weiterlesen[Internal]


 

20.03.2009

Pop in der Provinz

Was einmal als Aufruhr und Rebellion, als schrill und subkulturell galt, ist heute im Museum zu besichtigen, schreibt Susanne Binas-Preisendörfer. Jugendkulturen sind Geschichte geworden. weiterlesen[Internal]


 

15.03.2009

Was wäre gewesen, wenn ....

Michael Fehr plädiert für ein kommunikatives Museum. weiterlesen[Internal]


 

28.02.2009

Endlich Krise!

Die Lage der Museen ist dramatisch, auch, weil es zu viele davon gibt, schreibt Pius Knüsel, Direktor der Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia. weiterlesen[Internal]


 

11 bis 15 von 15

< zurück

1

2

3

 

 

 

Kurz und knapp

Zum Kennenlernen:
Statements zu Kultur und Geschichte: hier [Internal]